Einlochen für ein erfolgreiches Schuljahr

Zum Schuljahresbeginn standen für einige Klassen nicht nur der Wiederbeginn des Unterrichts und ganz viel Organisatorisches auf dem Stundenplan. Einige nutzten diese ersten Tage auch dazu, gemeinsam etwas zu unternehmen und damit die Klassengemeinschaft zu stärken. Dazu ging es z.B. zum Bowling oder (wie auf dem Bild zu sehen) zum Minigolfen. Wir wünschen allen ein…

Neue Schülerlotsen ausgebildet

Die Polizei Oberhausen hat – wie jedes Jahr – wieder Schülerinnen und Schüler unseres siebten Jahrgangs zu neuen Schülerlotsen ausgebildet. Ab dem nächsten Schuljahr werden diese Jugendlichen Grundschülern der Schule am Siedlerweg, aber auch anderen hilfsbedürftigen Menschen, einen sicheren (Schul)Weg ermöglichen.

Testen, Testen, Testen

Eigentlich sind wir als Schulgemeinschaft das Testen und Getest-Werden ja gewöhnt. Jetzt jedoch bekommt das Wort im schulischen Zusammenhang eine ganz neue Bedeutung und wir sind mit einer ganz neuen Art zu testen konfrontiert – nämlich dem regelmäßigen Überprüfen auf eine Covid-19-Erkrankung. Dies stellt uns alle wieder einmal vor neue und bisher nicht vorstellbare Herausforderungen,…

Ich denk an dich – Weihnachtsaktion für alte und kranke Menschen

Schülerinnen und Schüler unserer Religionskurse haben sich in diesem Jahr eine ganz besondere Weihnachtsaktion für ältere und kranke Menschen überlegt. Um ihnen in diesen schweren Zeiten eine Freude zu machen und zu zeigen, dass sie nicht allein sind, wurden Weihnachtsgrüße für Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen geschrieben und gebastelt. Unter dem Motto “Ich…

Lesen mit Rabe Antolin

Unsere Schulgemeinschaft hat Zuwachs bekommen: Der Rabe Antolin wird, zusammen mit seinem Online-Angebot, ab sofort vor allem die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 dabei unterstützen, mit Eifer und Freude Bücher und Geschichten zu lesen.

THR Goes Ludwig

In Zusammenarbeit mit der Museumspädagogik der Ludwiggalerie Oberhausen bekamen Schülerinnen und Schüler der THR die einmalige Gelegenheit, an einem international angelegten Kunstprojekt teilzunehmen. Immer freitagnachmittags wurde die Kunst der Galerie erkundet, aber auch – davon inspiriert – “selbsthändig” kreativ gestaltet und gearbeitet, um eine eigene Ausstellung zu erstellen.

Potentiale entdecken

Die Schülerinnen und Schüler unseres 8. Jahrgangs bekamen bei der Potentialanalyse die Gelegenheit, erste Schritte im Bereich der Berufsorientierung zu machen. Mit Gesprächen, Tests, Selbst- und Fremdeinschätzungen, aber auch verschiedenen Team-Aufgaben wurden die Jugendlichen von erfahrenen Berufsberatern dabei unterstützt, eigene Interessen, Fähig- und Fertigkeiten zu erkennen, sich bewusst zu machen und zu erproben. Im Anschluss…

10ner auf Reisen

Die diesjährige Abschlussfahrt unseres 10. Jahrgangs war eine ganz besondere: Corona stellte Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler vor besondere Herausforderungen und lange war nicht klar – können wir fahren? Um so glücklicher waren dann alle, dass sie die fünf Tage am Weissenhäuser Strand an der Ostsee – wenn auch unter besonderen Bedingungen – verbringen…

THR-ler sagen DANKE!

In diesen Zeiten großer und neuer Herausforderungen bedankt sich das gesamte Kollegium der THR bei unserer Schulleitung, unserer Sekretärin Fau Höhner und unserem Haustechnischen Dienst Herrn Salfeld für die viele Arbeit, das gute Organisieren und die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ihre/eure Arbeit in Verbindung mit dem Engagement des gesamten Kollegiums ermöglicht der gesamten Schulgemeinschaft auch in diesen…

Gewinner: THR-Schülerinnen gestalten STOAG-Bus

Wir sind mächtig stolz auf Schülerinnen des Kunst-Kurses unserers 10.Jahrgangs! Sie haben am Kreativ-Wettbewerb der STOAG zum Thema “Veränderung” teilgenommen. Ihre künstlerischen Entwürfe gewannen den ersten Platz und verschönern nun einen ganzen Bus des Verkehrsunternehmens. Die siegreichen Schülerinnen konnten auch bereits eine Fahrt mit “ihrem” Bus durch Oberhausen unternehmen. Die Schulgemeinde sagt “Herzlichen Glückwunsch”!